Banken und Versicherungen 2017-11-03T16:35:56+00:00

Schließanlagen & Sicherheitstechnik für Banken und Versicherungen

Banken und Versicherungen stellen besonders hohe Sicherheitsanforderungen an Schließsysteme und Zutrittskontrollen. Schnelle Reaktionszeiten bei einem Verlust von Identifikationsmedien, zeitnahe Änderungen von Zutrittsberechtigungen, nur für bestimmte Räume autorisierte Mitarbeiter sowie der physische Schutz sensitiver Kundendaten stehen dabei an erster Stelle. Wichtig ist hier nicht nur eine effektive, sondern auch eine flexible Lösung, die auch die Vernetzung einzelner Geschäftsbereiche ermöglicht. Nur so können beispielsweise wechselnde Aufgabengebiete von Mitarbeitern schnell im System abgebildet werden.

Besondere Vorkehrungen werden im Hochsicherheitsbereich wirksam. Hier leisten verschieden Arten von Scannern gute Dienste bei der eindeutigen Personenidentifizierung. Dabei wird nicht nur der Abgleich des jeweiligen Identifikationsmediums mit dem aktuellen Stand der Zugangsdatenbank erforderlich sondern die eindeutige Identifizierung der berechtigten Person. Dazu werden beispielsweise Iris- oder Venenscanner an das elektronische Schließ- und Zutrittskontrollsystem angeschlossen.

Gerne beraten wir Sie zu den grundsätzlichen Kriterien und Lösungsansätzen im Banken- und Versicherungsumfeld aber auch den erweiterten Möglichkeiten im Hochsicherheitsbereich.